Solare Projektentwicklung

SOLARE PROJEKTENTWICKLUNG

vorhandene Ressourcen optimal Nutzen

Neben der technischen und kaufmännischen Unterstützung erstellen wir ganzheitliche Energiekonzepte unter Berücksichtigung der lokal vorhandenen Ressourcen und Potentiale: 


  • Eigenverbrauchskonzepte unter Berücksichtigung der vorhandenen Erzeugungs- und Infrastruktur
  • Erarbeitung, Planung und Vermittlung von Pacht- und Mieterstrommodellen zur Betriebskostenreduzierung
  • Qualitätssicherung von Solarprojekten über alle HOAI-Phasen

INTEGRIERTE QUARTIERSKONZEPTE

Erfahrung und Dienstleistung

Bereits seit über 7 Jahren unterstützen wir verschiedene Quartierskonzepte in RLP aus energetischer Sicht. Wir verbinden dabei Praxisnähe und Funktionalität mit erfolgsversprechenden Forschungsansätzen.


Bis zum Jahr 2022 begleiten wir über die Palatina Wohnbau GmbH eines von sechs bundesweiten Leuchtturmprojekten in der Fördermaßnahme »Solares Bauen/ Energieeffiziente Stadt«. Hierbei wird das ca. 20 ha große Pfaff-Gelände in Kaiserslautern von einer Industriebrache zu neuem, nachhaltigen und möglichst klimaneutralem Leben erweckt werden. Im Rahmen des Verbundprojekts »EnStadt:Pfaff« soll es sich in ein klimaneutrales Wohn-, Gewerbe- und Technologiequartier mit neuen und sanierten, teilweise denkmalgeschützten Gebäuden verwandeln. 


Tätigkeiten:


  • Projektingenieur der Investorengemeinschaft und Schnittpunkt zwischen Forschung und Praxis
  • Schnittstelle zwischen energetischer Gebäudesanierung und Einbindung in das Gesamtkonzept
  • Energetische Begleitung der AG-Bau, AG-Energie und AG-Mobilität
  • Mitglied des Steuerkreises


0-Emissionsprojekte von 2011 – 2017:


  • BMBF-Forschungsprojekt für die VG-Rockenhausen + VG-Sprendlingen Gensingen
  • Arbeitstitel: Null-Emissions-Gemeinden als strategische Zielsetzung für eine nachhaltige Landnutzung


Letzte Aktualisierung 03/2019